mobile Physiotherapie für Heimbehandlungen

Was meine Physiotherapie in Zusammenarbeit mit Ihnen bewirken kann:

  • Langfristig anhaltendes Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.
  • Reintegration in die Gesellschaft und die Arbeitstätigkeit.

Mit gezielten energiefördernden Bewegungen, erhalten Sie Stabilitätsverbesserung durch die Anregung der Propriozeption, Kräftigung, Beweglichkeitsförderung und Schmerzreduktion. Lassen Sie Ihre Freude und Zufriedenheit zurück in Ihr Leben und gewinnen sie mehr Lebensqualität.

Dieser ganzheitliche Therapieansatz ist zu empfehlen, vor allem auch bei einer neurologischen Erkrankung , MS, Parkinson, Hemiplegie, Guillan Barrée etc. oder einer psychischen Erkrankung, wie Depression, Burnout, etc.

Gabriela Jetzer

Diplomierte Physiotherapeutin

  • Mitglied im Swiss Physio Verband
  • Neurologische Ausbildung Reha-Klinik Zurzach
  • Div. Weiterbildungen zu neurologischen Erkrankungen wie MS, Hemiplegie und Parkinson in Zürich und Reha-Klinik Montana
  • Feldenkrais – Weiterbildungen Zürich
  • Qi-Gong und Taiji Ausbildung in Winterthur und Zürich
  • Diverse ganzheitliche Alternativmedizinische Weiterbildungen in Zürich
  • Lymphologische Ausbildung in Zürich
  • Tätigkeiten in Kreisspital Bülach, div. Privatpraxen, ambulante Therapiestelle Brühlgutstiftung, Privatspital Lindberg und zuletzt 7 Jahre im Kantonsspital Winterthur , Innere Medizin und im Ambulantorium für neurologische Rehabilitation bis Ende 2019

Ich pflege einen respektvollen, freundlichen und empathischen Umgang mit den Menschen.
In einer ersten Kennenlernsitzung erarbeiten wir ein möglisches Therapiekonzept. Für einen langanhaltenden Erfolg streben wir zwei Mal wöchentlich eine 45-minütige Behandlung an.

Heimbehandlungen sind gut möglich.

Meine Therapie kann über die Grundversicherung der Krankenkasse abgerechnet werden (ZSR Nr. P482701).

Bei einer offenen, vertrauensvollen und intensiven Zusammenarbeit ist der Erfolg garantiert!
Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.